Bürgerinitiative B 170 "Lebenswertes Erzgebirge - Heimat erhalten!"

Gästebuch | Forum | Kontakt | Impressum
Presse 2005 | Presse 2004 | Presse 2003 | Presse 2002
aktuelle Aktionen | Aktionen der Vergangenheit | Tour de Natur |
Bürgerinitiative | Bündnis 90/Die Grünen | SPD | PDS | CDU | andere |
Briefe von Bürgern/Initiativen | Briefe von Parteien | Antworten |
0

 

Bürger planen nächste Aktionen

Dippoldiswalde. Am heutigen Donnerstag trifft sich die B 170-Bürgerinitiative um 19 Uhr in der Dippoldiswalder Geschäftsstelle der Grünen Liga Osterzgebirge in der Großen Wassergasse 19. Wie Jens Weber von der Grünen Liga informiert, sollen künftige Aktionen geplant werden, vorrangig die Tour de Natur, die in diesem Jahr auch mit mehreren Etappen den Weißeritzkreis durchfahren wird. Die Grüne Liga Osterzgebirge und die Bürgerinitiative beteiligen sich an der Organisation des Teilstückes zwischen Dresden und Dubi, wo voraussichtlich 100 bis 200 Radfreunde aus ganz Deutschland am 9. und 10. August über die B 170 strampeln wollen. Für die Vorbereitung werden laut Weber noch viele Unterstützer mit kreativen Ideen gesucht. (SZ)

Sächsische Zeitung, Donnerstag, 22. Juli 2004

Über uns | Site Map | Privacy Policy | Kontakt | ©2005 Bürgerinitiative "Lebenswertes Erzgebirge"