Bürgerinitiative B 170 "Lebenswertes Erzgebirge - Heimat erhalten!"

Shop | Gästebuch | Forum | Kontakt | Impressum
Presse 2006 | Presse 2005 | Presse 2004 | Presse 2003 | Presse 2002
aktuelle Aktionen | Aktionen der Vergangenheit | Tour de Natur |
Bürgerinitiative | Bündnis 90/Die Grünen | SPD | PDS | CDU | andere |
Briefe von Bürgern/Initiativen | Briefe von Parteien | Antworten |
0

Pressemitteilungen andere

16. 11. 2006: Pressemitteilung Sächsisches Wirtschaftsministerium
LKW-Verkehr auf der B 170 bleibt eingeschränkt
Die deutsch – tschechische Expertengruppe hat der Sperrung des Grenzübergangs Altenberg- Cinovec/Böhmisch Zinnwald für Transit-LKW über 7,5 t zugestimmt.

22. 02. 2006: Pressemitteilung Sächsisches Wirtschaftsministerium
„Einbahnstraßen“-Regelung für Grenzübergang Altenberg
Vom 15. März bis Ende 2006 soll die B 170 ab Dippoldiswalde für LKW ab 12 t
Gesamtgewicht in Richtung Bundesgrenze gesperrt werden

10.01.2006: Pressemitteilung IHK
IHK Kritik: Europastraße soll zur Einbahnstraße werden

10. 01. 2006 Pressemitteilung Sächsisches Wirtschaftsministerium
Entlastung für die B 170/E 55
Sachsen und Tschechien vereinbaren "Einbahnstraßen"-Lösung

21. 12. 2005 Pressemitteilung des Bundesverkehrsministeriums
Tiefensee: Maut trägt dazu bei, den Lkw-Verkehr umweltfreundlicher zu machen
Länder wollen bislang acht Bundesstraßenabschnitte zusätzlich bemauten

16. 04. 2003 Pressemitteilung 14/03 der Allianz Pro Schiene
EU-Beitrittsländer: Alarmierende Fehlentwicklung im Verkehr
"Aus den verkehrspolitischen Fehlern Westeuropas lernen"

14. 04. 2003
Schwarzbuch Diskriminierung
Vereinigung "Mehr Bahnen" zu Gesprächen von Verkehrsminister Stolpe zum grenzüberschreitenden Güterverkehr

Über uns | Site Map | Privacy Policy | Kontakt | ©2005 Bürgerinitiative "Lebenswertes Erzgebirge"